Die Kirchenpflege - "Verwaltungsstelle" der Kirche

Unsere Kirchenpflegerin Daniela Neidhardt

Das Büro der Kirchenpflegerin befindet sich im Ev. Gemeindehaus in der Neustraße 63 (Erdgeschoß, hinten links). Von dort aus verwaltet unsere Kirchenpflegerin, Frau Daniela Neidhardt, die Finanzen unserer Kirchengemeinde.

 

Zweimal in der Woche, Montags von 8.30-11 Uhr und Dienstags von 9.30-11.30 Uhr, ist das Büro für Besucherinnen und Besucher geöffnet. In dieser Zeit gibt Frau Neidhardt gerne Auskunft zu den Finanzen unserer Gemeinde. Ebenso ist die Barzahlung des Kirchgeldes oder des Beitrages zum Krankenpflegeverein in dieser Zeit möglich. Falls Sie eine Spende machen wollen, können Sie diese auch im Büro der Kirchenpflegerin abgeben. Da Spendenbescheinigungen allerdings vom Pfarrer unterschrieben werden müssen, können Sie die Spendenbescheinigung leider nicht gleich mitnehmen - sie wird Ihnen dann vom Pfarramt aber umgehend zugeschickt.

 

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der kirchlichen Gruppen und Kreise können im Büro der Kirchenpflege Rechnungen abgeben, Anschaffungen anmelden oder Auskünfte über den sie betreffenden Teil des Haushaltsplanes einholen.