Herzlich willkommen beim Internetauftritt der Evangelischen Kirchengemeinde Sontheim/Brenz

Die Georgskirche in Sontheim/Brenz

Schön, dass Sie sich für den Internetauftritt unserer Kirchengemeinde interessieren!

 

Auf über 70 Seiten finden Sie hier umfassende Informationen zum Leben unserer Kirchengemeinde.

 

Sie wollen sich ein Bild über die Verantwortlichen unserer Gemeinde machen?
Sie wollen das Gemeindehaus unserer Gemeinde mieten?
Sie wollen Ihr Kind taufen lassen?
Sie wollen einen Überblick über die Angebote unserer Gemeinde für die verschiedensten Altersgruppen bekommen?
Sie wollen wissen, wie sich unsere Kirchengemeinde finanziert?
Oder sie wollen die Arbeit unserer Gemeinde finanziell oder durch Ihre Mitarbeit unterstützen?

 

Kein Problem - zu all diesen Themen und noch zu vielem mehr finden Sie Näheres auf den folgenden Seiten!

Viel Spaß beim Stöbern - und unser Internet-Team freut sich über Ihre Rückmeldungen!

 

Ich grüße Sie herzlich mit der "Jahreslosung" für das Jahr 2018  "Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst."(Offenbarung 21,6)

Ihr

Pfarrer Steffen Palmer

Sontheim/Brenz

Mitarbeiter- und Gemeindeausflug 2018

Am 22.09.2018 findet unser diesjähriger Mitarbeiter- und Gemeindeausflug statt. Er führt uns dieses Jahr zum Kloster Andechs und nach Herrsching am Ammersee.

 

Das Kloster Andechs, von weither sichtbar auf dem Heiligen Berg über dem Ostufer des Ammersees gelegen, ist der älteste Wallfahrtsort...

mehr

Gemeindereise nach Israel

Vom 03. -11.09.2018 findet unsere Gemeindereise nach Israel statt. Es haben sich 32 Personen angemeldet. Wir wünschen allen Teilnehmern eine Gute Reise und schöne Tage in Israel!

mehr

Schloss Hohenschwangau

Treffpunkt-Sommerfreizeit

Von Montag 27.08.2018 bis Donnerstag 30.08.2018 findet die diesjährige Sommerfreizeit des Treffpunktes in Nesselwang statt.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Jugendfreizeit hat unschätzbaren Wert“

    „Das, was Ihr hier macht, hat einen unschätzbaren Wert für die Gesellschaft.“ Dieses Fazit zog der baden-württembergische Minister für Soziales und Integration Manfred „Manne“ Lucha bei seinem Besuch der Freizeit „FreeStyle“ im Freizeitheim Kapf bei Egenhausen.

    mehr

  • „Wir wollen Leben fördern“

    Rund 3.000 Kinder leiden in Baden-Württemberg an einer lebensbegrenzenden Erkrankung. Davon sterben etwa 350 pro Jahr. Die Evangelische Landeskirche in Württemberg unterstützt das einzige Kinder- und Jugendhospiz im Land nun mit 900.000 Euro.

    mehr

  • Spenden für Brot für die Welt bleiben stabil

    Das evangelische Hilfswerk Brot für die Welt hat im vergangenen Jahr Spenden in Höhe von 8.358.860 Euro aus Württemberg erhalten. In dieser Summe sind alle Kollekten und Spenden aus der Region enthalten.

    mehr