Für unsere Jüngsten - die Krabbelmäuse!

Der Treffpunkt der "Krabbelgruppe" im Untergeschoss des Gemeindehauses

Am Dienstagmorgen gehört das Untergeschoss des Gemeindehauses den "Krabbelmäusen" unserer Kirchengemeinde. Von 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr treffen sich Eltern und Großeltern mit ihren Kindern oder Enkelkindern im Alter von 0-3 Jahren im Gemeindehaus. 

 

Auf dem Programm stehen offenes Spiel, Singen, Kniereiterspiele, Bewegungsspiele, Fingerspiele und vieles mehr. Gleichzeitig haben die Eltern die Gelegenheit, sich auszutauschen und Erziehungsfragen zu besprechen. Alle zusammen erleben anderthalb Stunden mit Spiel, Spaß und viel Freude.

 

Im Laufe des Jahres unternehmen die Kinder und Eltern der Krabbelmäuse auch andere Aktivitäten. Sie gehen auf Ostereiersuche, besuchen den Spielplatz, feiern ein gemeinsames Sommerfest sowie ein Laternenfest. Die Nikolausfeier und ein kleiner Jahresabschluss gehören ebenso zum festen Bestandteil des "Jahreslaufes" der "Krabbelmäuse".

 

Bei den "Krabbelmäusen" darf man gerne an einem Dienstagmorgen unverbindlich "hereinschnuppern". Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Nähere Auskünfte erteilt gerne das Ev.Pfarramt - und auch im "Nachrichtenblatt" der Gemeinde finden sich immer wieder Hinweise auf aktuelle Änderungen und Aktionen der "Krabbelmäuse"