Herzlich willkommen beim Internetauftritt der Evangelischen Kirchengemeinde Sontheim/Brenz

Die Georgskirche in Sontheim/Brenz

Schön, dass Sie sich für den Internetauftritt unserer Kirchengemeinde interessieren!

 

Auf über 70 Seiten finden Sie hier umfassende Informationen zum Leben unserer Kirchengemeinde.

 

Sie wollen sich ein Bild über die Verantwortlichen unserer Gemeinde machen?
Sie wollen das Gemeindehaus unserer Gemeinde mieten?
Sie wollen Ihr Kind taufen lassen?
Sie wollen einen Überblick über die Angebote unserer Gemeinde für die verschiedensten Altersgruppen bekommen?
Sie wollen wissen, wie sich unsere Kirchengemeinde finanziert?
Oder sie wollen die Arbeit unserer Gemeinde finanziell oder durch Ihre Mitarbeit unterstützen?

 

Kein Problem - zu all diesen Themen und noch zu vielem mehr finden Sie Näheres auf den folgenden Seiten!

Viel Spaß beim Stöbern - und unser Internet-Team freut sich über Ihre Rückmeldungen!

 

Ich grüße Sie herzlich mit der "Jahreslosung" für das Jahr 2016  "Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet" (Jesaja 66,13)

Ihr

Pfarrer Steffen Palmer

Sontheim/Brenz

Meldungen aus unserer Kirchengemeindealle

27.04.16 Herzliche Einladung zum Sontheimer Bibelkurs

Der Bibelkurs mit 10 Kurseinheiten startet in der 2.Jahreshälfte 2016 und wurde von Pfarrer Palmer selbst entworfen.

mehr

21.10.15 12.Sontheimer Kinderbibelwoche

In der zweiten Hälfte der Herbstferien findet wieder das große "Kinderfest" unserer Kirchengemeinde statt

mehr

21.10.15 Gemeindereise "Glauben und Leben in drei Ländern" im Mai 2016

Im Frühjahr 2016 lädt unsere Kirchengemeinde zum zweiten Mal zu einer Gemeindereise ein. Vier Tage lang werden wir unter dem Motto "Glauben und Leben in drei Ländern im Herzen Europas" gemeinsam unterwegs sein. Dabei fahren wir durch Deutschland, Frankreich und die Schweiz.  Die Reise umfasst...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Kirchen werben für "gebildete Religion"

    Die vier großen Kirchen in Baden-Württemberg halten den Religionsunterricht für unverzichtbar. "Der religiösen Bildung an den Schulen ist es zu verdanken, dass der Fundamentalismus in Deutschland bislang so gering gehalten wurde", sagte Oberkirchenrat Werner Baur, Bildungszdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

    mehr

  • „Den Himmel erden, die Erde himmeln“

    Religionsunterricht, Suchtberatung, Arbeit mit Flüchtlingen, Jugend- und Seniorenarbeit: Diakoninnen und Diakone nehmen ganz verschiedene Aufgaben wahr. Um den Diakonat zu stärken, hat vor zwei Jahren hat das Zentrum Diakonat in Ludwigsburg seine Arbeit aufgenommen. Ute Dilg hat mit dem Leiter, Kirchenrat Joachim L. Beck, gesprochen.

    mehr

  • „Mut zur Veränderung“

    "Mut zur Veränderung“ ist das Thema des Filmwettbewerbs „Goldene Gans 2017“, den die Evangelisches Medienhaus GmbH in Stuttgart und das Diakonische Werk Württemberg gemeinsam mit den beiden Landesverbänden für Kindergottesdienst in Baden und Württemberg ausschreiben.

    mehr